Pharma-Assistentinnen

Schulungen für Pharma-Assistentinnen und -Assistenten

Die Marktöffnung im Bereich der Tierarzneimittel bietet auch Pharma-Assistentinnen und -Assistenten eine attraktive Möglichkeit, sich weiterzubilden und sich mit einer entsprechenden Ausbildung auf dem Stellenmarkt von der Konkurrenz abzuheben.

Zwischen dem 18. August 2014 und dem 2. März 2015 führen wir an der bsd Bern wieder neue Kurse für Pharma-Assistentinnen durch. Informationen zum Inhalt erhalten Sie bei uns (061 271 20 50), Anmeldungen nimmt Frau Katrin Vollenweider der bsd Bern (031 327 61 11, weiterbildung@bsd-bern.ch) gerne entgegen.

» Kursprogramm Pharma-Assistentinnen (pdf, 109 KB)

 

Was Sie vom vetgate-Kurs erwarten dürfen:

  • Wir beschränken uns auf Heimtiere wie Hunde, Katzen, Nager
  • Praxisorientierte Kurse für eine erfolgreiche Umsetzung der Theorie
  • Produkteschulung: Produkte kennen, heisst sie verkaufen können
  • Lieber wenige Produkte an Lager, dafür gute
  • Fälle richtig aufarbeiten, Triagefragen
  • Vernetztes beraten und verkaufen:
    Nach dem Motto: „Deine Zecke ist auch meine Zecke“.
  • Sicherheit für eine Beratungsgespräch vermitteln

In Zusammenarbeit mit der "bsd Bern" haben Sie die Möglichkeit, den Ausbildungskurs mit einer Prüfung abzuschliessen und damit einen «Leistungsausweis Veterinärpharmazie» zu erlangen.

Sie können gerne zuerst einzelne Module buchen, um etwas zu schnuppern. Falls Sie sich nachträglich entscheiden, alle Module zu besuchen, wird Ihnen der Rabatt trotzdem gewährt.

Interessiert? Zögern sie nicht, uns nach mehr Informationen zu fragen.